Kirsch-Brownie-Cookies, oder Schwarzwälder Kirsch als Cookie, nur besser?

If the writing isn’t easy, that usually means I haven’t really solved [the problem]. Writing is the best way to discover the weakness in your own argument and then remedy it. – Daniel Gilbert Ich arbeite seit etwa zwei Wochen an einer kleinen Einführung in die Schattenarbeit. Die schnellste, effektivste Art, den eigenen Schatten an…

Weiterlesen

Eine Schokoladenwolke, Verstand-Sitting und das zuverlässige Bauchgefühl

Letzte Woche habe ich darüber nachgedacht, was und warum ich hier veröffentliche. Welches Ziel habe ich wirklich, welche Menschen möchte ich ansprechen, nach welchen Kriterien landen bestimmte Rezepte hier und andere nicht? Feststellung: Ich lasse mich in allen Fragen zu sehr von meinem Verstand leiten. Ist wohl mein Markenzeichen. Andererseits – wem geht’s nicht so?…

Weiterlesen

Rosen-Hafer-Cookies mit weißer Schokolade, Matcha-Ganache, Rosenblüten und Fleur de Sel

1. Ich fand den Eintrag als Liste letztes Mal sowohl gut zu schreiben als auch zu lesen, also mache ich es jetzt wieder so, weil ich dann auch eine Zahl in meine Überschrift einarbeiten kann, was bekanntlich für mehr Clicks echt unabdingbar ist. Haha. Nein. 2. Die letzten 3 (und vorherige, unveröffentlichte) Blogeinträge habe ich immer mehrmals…

Weiterlesen